Kölner Straßenstrich

21. November 2013
von Jörg

Da soll doch einer mal sagen, in Köln könne man auf der Straße kein Geld machen. Doch, kann man. Legal, geschickt und lukrativ. Und nicht nur auf der Straße, nein sogar mit! Denn die Stadt Köln verdient ordentlich mit einem ... nein mehreren Straßenstrichen!

mehr lesen »

Beim Scheppen. Objekt, nicht Verb

17. November 2013
von Jörg

Wir treffen uns beim Scheppen. Beim Scheppen, groß geschrieben. Und mangels Schnee war dann auch nicht die Tätigkeit gemeint, sondern der Treffpunkt Scheppen bei Essen. So kam die Maschine dann ~280 km der kommenden Inspektion näher.

mehr lesen »

Zu hell zum Fahren

16. November 2013
von Jörg

Eine bisher mir selber unbekannte Ausrede gesellt sich zu den bisher bekannten dazu: heute gibt es keine Tour, weil es zu hell ist!

mehr lesen »

Klare Ansage ...

3. November 2013
von Jörg

Ich hielt es bisher immer für einen Witz ...

"Hey, was machen Sie? Sie sind in einer Einbahnstraße, da dürfen Sie nur in eine Richtung fahren!"
"Ich fahre doch nur in eine Richtung!"

Aber es gibt sie wirklich in Deutschland. Die Straße, die als Einbahnstraße beschildert ist und trotzdem in beide Richtungen befahren werden darf ...

mehr lesen »