Götterdämmerung

20. Dezember 2015
von Jörg

Des Öfteren sage ich ja, dass der Wettergott ein Arsch ist. Im Sommer, so habe ich das Gefühl, lässt er einem die schönsten Möglichkeiten verregnen. Ist - rein mathematisch gesehen - ja aber auch wahrscheinlich. Von Montag bis Freitag bin ich tagsüber im Büro, da ist nichts mit Fahren, also bleibt nur das Wochenende. Abends kann man zwar auch in der Woche hier und da mal ein kleines Toürchen realisieren, aber für lange, große Touren benötigt man eben doch mehr als einen Abend. Und wenn einem also nur das Wochenende bleibt, es jedoch regnet, so kann man annehmen, das der Wettergott eben doch ein Arsch ist.
Da - trotz des aktuellen Datums mit dem 20. Dezember - heute jedoch das ist, was man "Wetter" nennt und mein Arzt mir sowieso immer Bewegung an der frischen Luft empfiehlt, rauf auf das Bodenturngerät und ab damit ...

mehr lesen »

Falsch gepresst

19. Dezember 2015
von Jörg

Frage: was kann an der Schlagzeile "Motorrad erfasst 83-Jährige in Weismain" von "inFranken.de" wohl falsch sein?
Antwort: die Verdrehung der Tatsachen mit genau diesem einen Satz ...

mehr lesen »

Luxusproblem

3. Dezember 2015
von Jörg

Donnerstag, der 3. Dezember 2015. Während draußen die Sonne scheint und es trotz Dezember nicht nur sonnig sondern auch warm und trocken ist, sitze ich im Büro.
Und zu allem Überfluß kommt dann auch noch die Dame aus dem Personalwesen zu Ihrer Jahresabschlußrunde vorbei, um darauf hin zu weisen, dass der noch vorhandene Urlaub dieses Jahr auch noch genommen werden muss ...

mehr lesen »