Frankreichurlaub: ColLage

4. Juni 2016
von Jörg

Irgendwie der letzte Tag heute. Also nicht wirklich. Aber morgen ist ein großer Teil dem Aufräumen, Putzen und Packen gewidmet und anschließend geht es zwei Tage nach Hause. Also schon irgendwie der letzte Tag heute.

 

2016/06/04/dscn0375.jpg


Eine Collage ist ja ein Zusammenschluss von verschiedenen zu einem großen Ganzen. Und was kann man in Südfrankreich besser sammeln als "Cols" (Gebirgspässe)? Daher gabs heute die Tour "Lac de la Raviège": Eine Tour durch die Region „Midi-Pyrénées“ und erneut den „Naturpark Haut-Languedoc“. Sagen muss man nichts, muss man selber sehen und erfahren.

2016/06/04/dscn0391.jpg


Außerdem hat sich heute meine Meinung verfestigt, dass kein Franzose wirklich richtig fährt - also auf jeden Fall in Bezug auf die max. zulässige Höchstgeschwindigkeit.
Die einen fahren deutlich langsamer als erlaubt, um den Schnitt jedoch aufrecht zu erhalten fahren andere dann wieder deutlich zu schnell.
Außerdem scheint auch das Problem des "Schleicher-Einheitsbrei" kein rein deutsches Problem zu sein. Heute auf dem Rückweg überholte ich auf einer Schnellstraße (110 km/h erlaubt) einen PKW, der deutlich langsamer als die erlaubten 110 fuhr. Die Schnellstraße war zu Ende und es ging wieder zurück auf die für Frankreich zulässigen 90 km/h auf Landstraßen - und der PKW kam langsam aber stetig näher. Also vor einer Ortschaft dann auf 70 runtergesetzt wurde, klebte er mir am Nummernschild um dann in der Ortschaft selber (50 km/h max. Höchstgeschwindigkeit (wie in Deutschland auch)) dann an mir vorbei zu ziehen. WTF ...

2016/06/04/dscn0386.jpg

 
Auf dem Weg zurück zum Campingplatz hatte ich dann noch das "Vergnügen" in einer Chopper-Veranstaltung zu geraten. Scheinbar gibt es in Vias/Plage regelmäßig Horden von Chopperfahrern, die sich dort treffen und wer weiß was tun. Und als ob es nicht schon schlimm genug wäre, dass es Chopper sind, sind es auch noch hunderte und um das zu steigern: die Dinger sind ja nicht nur unangenehm laut, nein - zur Steigerung lassen einige auch noch Sirenen erschallen, dass man das Gefühl hat, die Mauern von Jericho stürzen gleich ein.
Bei YT kann man sich das mal anhören & -sehen ...

https://www.youtube.com/watch?v=O113f8lmwws

https://www.youtube.com/watch?v=Nr81nFTsNQI

Ach, wenn das doch nur alles Motorräder wären ...

2016/06/04/dscn0383.jpg


Bilder gibt es - wie bisher auch - unter dem Link https://bergerjoerg.synology.me:725/photo/ zu sehen:
Und das war es dann auch mit dem Urlaub ...
 

Stichwörter: ,

zu "Frankreichurlaub: ColLage"