Endlich Urlaub

22. Juli 2015
von Jörg

Nun habe ich seit drei Tagen Urlaub und heute ist der erste Tag, an dem ich ihn wahrnehme ...

 
Wie den meisten anderen Menschen auch, brauche ich erst einige Tage um "runter zu kommen" und den Urlaub wirklich genießen zu können.

Das war dann heute der Fall bei einem gemeinsamen Ausritt mit dem KForum.
Nichts besonderes für diejenigen, die nicht dabei waren.

Immer wieder versuche ich zu erklären, was das Motorradfahren für mich bedeutet. Während des Fahrens konzentriere ich mich auf das Fahren. Ich denke nicht an die Arbeit, an vor mir stehende Aufgaben und grübele auch nicht über Vergangenes nach. Während des Fahrens ist kein Platz für solche Dinge. Dadurch ist mein Kopf "frei".

Mein Urlaub hat jetzt angefangen.
 

2015/07/moehnesee.jpg

Stichwörter: ,

zu "Endlich Urlaub"